Alle Workshops und Veranstaltungen im Überblick.

März
20
Mai
22
Okt.
09
Nov.
19

Veranstaltungen

Die Vorhersage sexueller Gewalttaten mit dem SVR20

Die Vorhersage sexueller Gewalttaten mit dem SVR20

Rüdiger Müller-Isberner (Klinik für gerichtliche Psychiatrie Haina)
Sara Gonzales Cabeza (Klinik für gerichtliche Psychiatrie Haina)
Sabine Eucker (Klinik für gerichtliche Psychiatrie Haina)

Copyright
Institut für Forensische Psychiatrie Haina, D-35114 Haina
ISBN: 3-933796-01-6


 

Kanadische Originalversion

SVR-20
Manual for the Sexual Violence Risk - 20;
Professional Guidelines for Assessing Risk of Sexual Violence

Douglas P. Boer (Correctional Service of Canada)
Stephen D. Hart (Simon Fraser University)
P. Randal Kropp (British Columbia Forensic Psychiatric Services Commission)
Christopher D. Webster (Simon Fraser University)

Copyright 1997 by the 
Mental Health, Law and Policy Institute, Simon Fraser University, Burnaby, B.C., Canada, V5A 1 S6
ISBN 0-86491-206-4


 

Kurzinformation zum Buch

Die Vorhersage sexueller Gewalttaten mit dem SVR-20
Adaptierte Übersetzung der kanadischen Originalversion

Der SVR-20 stellt eine strukturierte Vorgehensweise bei der Einschätzung der Prognose sexueller Gewalttaten vor.

Mit einem 20 Items umfassenden Katalog werden Risikofaktoren aus den Bereichen psychosoziale Anpassung, sexuelle Delinquenz und Zukunftspläne ermittelt. Die hier vorgestellten Risikofaktoren wurden aus der Literatur über Sexualstraftäter unter der Fragestellung ermittelt, dass sie geeignet waren Sexualstraftäter von nicht sexuell motivierten Gewalttätern zu unterscheiden. Darüber hinaus wurden solche Faktoren miteinbezogen, die mit rezidivierenden Gewalttaten und sexuellen Gewalttaten bei Sexualstraftätern assoziiert waren.