Alle Workshops und Veranstaltungen im Überblick.

DatumTitelUhrzeit
05.02.06.02.2020Die Vorhersage von Gewalttaten mit dem HCR-20V309:0015:00
23.04.2020Beurteilung von zeitnahen Risiken und Behandelbarkeit mit dem START09:0017:00
07.05.08.05.2020Kriminaltherapeutische Interventionen08:3016:00
25.06.2020Erstellung eines Gesamtbehandlungsplanes09:0017:00
16.07.2020Grundlagen der Sachverständigentätigkeit/Spezialisierung: Strafrecht und Strafvollstreckungsrecht09:3014:15
23.07.2020Grundlagen der Sachverständigentätigkeit/Spezialisierung: Strafrecht und Strafvollstreckungsrecht09:3014:15
30.07.2020Grundlagen der Sachverständigentätigkeit/Spezialisierung: Strafrecht und Strafvollstreckungsrecht09:3014:15
06.08.2020Spezialisierung: Strafrecht und Strafvollstreckungsrecht09:3015:15
13.08.2020Grundlagen der Sachverständigentätigkeit/Spezialisierung: Strafrecht und Strafvollstreckungsrecht09:3015:15
27.08.28.08.2020Begutachtung von Sexualstraftätern09:0015:15

Veranstaltungen

Mitglied des Vereins kann jede voll geschäftsfähige natürliche Person werden, die über Erfahrung auf dem Gebiet der forensischen Psychiatrie oder deren Nachbardisziplinen verfügt.

Der Jahresbeitrag beträgt 25,00 €.

Ein Mitgliedsantrag kann schriftlich an den Vorstand gerichtet werden.

Die Beendigung der Mitgliedschaft kann durch schriftliche Kündigung gegenüber dem Vorstand mit einer Frist von drei Monaten zum Ende eines Kalenderjahres erfolgen.

Durch die Mitgliedschaft erhalten Sie folgende Vergünstigungen:

  • Vergünstigte Teilnahme an den vom Institut ausgerichteten Fortbildungsveranstaltungen

  • Erwerb der vom Institut herausgegebenen Bücher zum ermäßigten Preis

Auf dieser Internetseite werden Cookies verwendet. Mit der Nutzung der Internetseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.
Nähere Informationen Ok