Alle Workshops und Veranstaltungen im Überblick.

DatumTitelUhrzeit
13.02.14.02.2019Die Vorhersage von Gewalttaten mit dem HCR-20V309:0015:00
10.04.12.04.2019STATIC-STABLE-ACUTE09:0016:30
25.04.2019START09:0017:00
23.10.24.10.2019Die Vorhersage von Gewalttaten mit dem HCR-20V09:0015:00

Veranstaltungen

Das Institut für Forensische Psychiatrie Haina e. V. wurde 1998 von Mitarbeitern der heutigen Vitos Klinik für forensische Psychiatrie Haina gegründet. Die Rechtsform des Instituts ist der eingetragene Verein (e. V.). Der Verein ist als gemeinnützig anerkannt.

Das Institut fördert die Forschung und die Aus- und Fortbildung des wissenschaftlichen Nachwuchses auf dem Gebiet der Forensischen Psychiatrie sowie die interdisziplinäre Zusammenarbeit von Psychiatrie, Psychologie, Rechtswissenschaft, Rechtsmedizin und Soziologie.

Die Förderung erfolgt durch die Durchführung wissenschaftlicher Veranstaltungen und Forschungsvorhaben, die Vergabe von Forschungsaufträgen, die Förderung der Verbreitung von Forschungsergebnissen in Veröffentlichungen (eigener Verlag), die Organisation von Weiter- und Fortbildungsveranstaltungen sowie die Förderung der Fort- und Weiterbildung von in der Forensischen Psychiatrie Tätigen.

 

Aktuelles


Neues Web-Design

Die neue Webseite im frischen Design haben wir am 05.04.2018 online gestellt.


START - Workshop 2019

Für die START-Veranstaltungen ist eine eigene Informationsseite veröffentlicht worden.
ODER
Sie melden sich gleich hier LINK online an.

R&R - Workshop 2018

Für 2018 sind aktuell nur noch Inhouse-Schulungen in der Planung. Bitte wenden Sie sich an uns.

HCR - 20 - Workshop 2018

Die Termine für HCR-20 V3 - Schulungen 2018 wurden veröffentlicht:
LINK zur Information

 

Auf dieser Internetseite werden Cookies verwendet. Mit der Nutzung der Internetseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.
Nähere Informationen Ok